IMOT auf Facebook  IMOT auf Twitter  IMOT auf Youtube  IMOT auf Instagram
Motorräder • Roller • Custombikes • Trikes • Quads • Bekleidung • Zubehör • Tuning • Reise • Gebrauchtmotorräder • Sondershows 28. Internationale Motorrad Ausstellung 19.-21.2.2021 im MOC München
Was sagst du zum Thema E-Motorräder und Roller?

Hier geht’s zur Umfrage!

Sonderausstellung und Testfahrten auf der IMOT 2020

IMOT-e: Die Info-Ladestation rund um E-Mobilität im Motorrad- und Rollersektor

  • Alle reden von E-Fahrzeugen, aber wie funktioniert das Thema eigentlich technisch, finanziell, emotional?
  • Welche Motorräder und Roller mit Elektro-Antrieben gibt es auf dem Markt?
  • Wie fühlt sich eine Fahrt auf einem E-Motorrad an?
  • Wie und wo kann ich ein E-Motorrad oder einen E-Roller am besten laden?
  • Welche Förderungen gibt es, wenn ich mir ein neues E-Zweirad kaufe?

Für alle, die Antworten auf diese und andere Fragen rund um die E-Mobilität suchen, gibt es auf der IMOT 2020 eine neue Sonderausstellung - die IMOT-e.

Was bietet die IMOT-e?

Information: In der Sonderausstellung IMOT-e bekommen Besucher Informationen aus erster Hand rund um Fragen zur E-Mobilität auf zwei Rädern, präsentiert in einem anregenden Mix aus Informationstafeln, Ausstellungsstücken und Live-Vorträgen.

Präsentation:
Im Ausstellungsbereich der IMOT-e sowie auf einigen Herstellerständen in den Hallen der IMOT finden die Besucher aktuelle E-Motorräder und Roller zum Probesitzen.

Emotion: Nichts ist wichtiger als das eigene Fahrerlebnis. Daher gibt es im überdachten Bereich des IMOT-Messegeländes einen Parcours für Fahrtests der Besucher mit Elektrobikes (beschränkt auf 45 km/h).

Wie komme ich zur IMOT-e?

Die IMOT-e ist Teil der IMOT - Internationale Motorrad Ausstellung, der Zugang ist im Eintrittspreis enthalten. Unsere Verkaufsmesse läuft vom 14.-16. Februar 2020 im MOC in München-Freimann. In den Hallen 1-6 erwartet die Besucher die volle Bandbreite an Neuheiten und Highlights aus der Motorrad-, Quad- und Rollerbranche mit Verbrennungsmotoren, sowie alles rund um Zubehör, Tuning und Reisen.

Der Ausstellungs- und Infobereich der IMOT-e findet sich im Atrium der Messe (1. Obergeschoss) zwischen den Hallen 5 (Atrium über Halle 3) und 6 (Atrium über Halle 4) in den Räumen E101 – E104 (der Ausschilderung folgen).

Der Testfahrbereich der IMOT-e findet sich in der Anlieferzone der Messe (hinter den Hallen). Der Zugang zu diesem Bereich ist in der Halle 4.  Bitte der Beschilderung „IMOT-e Testfahrbereich“ in der Halle folgen. Schutzbekleidung stellen wir leihweise zur Verfügung. Der Check-in für alle Testfahrten ist in der IMOT-e-Ausstellung.

Wichtig: Die IMOT-e fokussiert sich ausschließlich auf elektrisch angetriebene Motorräder und Roller, wir zeigen keine „klassischen“ Fahrräder mit E-Motoren (Pedelecs) sowie auch keine E-Kickscooter.

Eindrücke 2020

Sponsoren 2020

Fahrzeuge, Exponate und Bekleidung werden zur Verfügung gestellt von*:

* Änderungen vorbehalten

Öffnungszeiten

  • Freitag: von 9.00 bis 18.00 Uhr
  • Samstag: von 9.00 bis 18.00 Uhr
  • Sonntag: von 9.00 bis 18.00 Uhr

München gilt als einer der attraktivsten internationalen Messestandorte in Europa. Als IMOT Aussteller und als Besucher profitieren Sie von kurzen Wegen und einer hervorragenden Infrastruktur in der Isar-Metropole.